Hamburg, 29.10.2019, von F. Sevecke, K. Metzing

Ereignisreicher Dienstag im Ortsverband

Am 29.10.2019 war wieder allerhand los bei uns im Ortsverband. 

Unsere Atemschutzgeräteträger und die Fachgruppe Ölschaden führten eine Belastungsübung unter CSA (Chemieschutzanzug) durch.

Die Fachgruppe Wassergefahren beschäftigte sich mit ihren Pontons. Dort galt es Exzenter zu tauschen, um den sicheren Betrieb zu gewährleisten. Außerdem mussten die Motoren nach der letzten Ganztagesausbildung noch gespült werden. Diese Aufgaben übernahmen unsere Bootsführer und deren Bootsmänner und Bootsfrauen.

Parallel wurden weitere Bediener auf den Ladekran Palfinger 27001 eingewiesen. Dieser ist an dem LKW der Fachgruppe Wassergefahren verbaut. Hierbei wurde die Chance genutzt, Anbaugeräte wie das Flygib oder den Polygreifer zu testen.

Die Bergungsgruppe des 1. TZ rüstete Ihren GKW nach Abschluss der Grundausbildung wieder auf. Darüber hinaus wurden 25 neue Spinde in den Umkleiden aufgestellt.

Falls du auch einen dieser Spinde belegen und an spannenden Ausbildungen teilnehmen möchtest, melde dich gerne bei uns. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: