Hamburg, 29.09.2014

500 Jahre im THW

Am Montag gab es eine besondere Veranstaltung zu Ehren der langjährigen Helfer im Ortsverband. Auf stattliche 500 Jahre THW haben es 15 Helfer des Ortsverbandes gebracht.

Am Montag  gab es eine besondere Veranstaltung zu Ehren der langjährigen Helfer im Ortsverband. Auf stattliche 500 Jahre THW haben es 15 Helfer des Ortsverbandes gebracht. Aus diesem Grund hat der Ortsverband die Jubilare und Ihre Partnerinnen zu einer kleinen Feierstunde am Captain´s Table auf der Rickmer Rickmers eingeladen.

Höhepunkt der Feierstunde war das Grußwort des Innen- und Sportsenators Michael Neumann. Der Senator ließ es sich nicht nehmen, persönliche Worte und Glückwünsche an die Jubilare zurichten und Ihnen für das langjährige ehrenamtliche Engagement im THW in dieser Stadt Hamburg zu danken.

Bedauerlicherweise konnten aus verschiedenen Gründen nicht alle Jubilare an der Feierstunde teilnehmen, so dass diese in einem kleinen und fast familiären Kreis begangen wurde.

Bereits am Nachmittag wurde der Helfer A. Felsch mit der Urkunde „60 Jahre im Dienste der Humanität“ geehrt. Aufgrund einer Erkrankung wurde die Ehrung durch den Geschäftsführer, den Ortsbeauftragten und Wegbeleitern im Krankenhaus durchgeführt.

An dieser Stelle danke ich dem geschäftsführenden Vorstand der Stiftung Rickmer Rickmers Joachim Stratenschulte für seine Unterstützung.     


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: