Hamburg, 11.04.2021, von K. Metzing

Neues von der Baustelle Aufenthaltsraum

In den letzten Wochen hat sich viel getan auf unserer Baustelle Aufenthaltsraum.

Die Sitzbänke und Tische konnten montiert und aufgestellt werden. Bei den Sitzbänken haben wir darauf geachtet, das sie nicht zu groß werden, damit wir sie ggf. umstellen können. Um trotzdem eine feste Verbindung zu bekommen, wurden die Bänke mit je zwei Schnellspannern verbunden.


Am vergangenen Freitag wurde das IP-Radio eingebaut und eingerichtet. Über die integrierten Deckenlautsprecher können nun im Aufenthaltsraum und in der Küche die aktuellen Nachrichten gehört werden.


Parallel haben 2 Helfer einen Schrankauszug für Leergut-Kisten gebaut. Hier können 4 Kisten gelagert werden.


Gestern wurde dann noch in der Sitzecke die Bilderwand angebracht.


Die letzten Kleinigkeiten werden wir in den nächsten Wochen in Angriff nehmen, so dass der Raum bald vollumfänglich genutzt werden kann.


Die offizielle Einweihung muss allerdings noch ein wenig auf sich warten lassen, so lange uns Corona noch begleitet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: