Hamburg, 15.10.2020, von S. Eichstedt

Die SEEWA geht neue Wege…

Der Ortsverband Hamburg-Mitte unterstützt die SEEWA-Nord nun schon seit mehr als 10 Jahren. So auch bei den ersten Schritten auf den neuen Wegen.

Viele Mitglieder der SEEWA-Nord hatten den ersten Kontakt mit dem SEEWA-Beirat bei den sogenannten SEEWA-Infoveranstaltungen in unserem Ortsverband hier in Hamburg. In diesen Gesprächen lädt der SEEWA- Beirat die Bewerber ein, um im ersten Teil die Aufgaben sowie Struktur der SEEWA vorzustellen. Im zweiten Teil stellen sich dann die Bewerber für die ausgeschriebenen Fachhelferfunktionen vor und der Beirat entscheidet dann in Einzelgesprächen über die Aufnahme der Bewerber auf Probe.

Neben den SEEWA-Infoveranstaltungen zur Aufnahme neuer Mitglieder und SEEWA-Beiratstreffen zur Vorbereitung von Ausbildungen und Übungen in unserem Ortsverband, unterstützten immer wieder einzelne Helferinnen und Helfer aus unserem Ortsverband mit Fahrzeugen und Gerätschaften Ausbildungsveranstaltungen der SEEWA-Nord und trugen somit maßgeblich zum Ausbildungserfolg bei. Gerade bei den speziellen Ausbildungen und Übungen auf Truppenübungsplätzen muss sehr viel Material und Gerät vorgehalten, umgeschlagen und am Ende aufwendig gereinigt werden.

Die SEEWA geht nun neue Wege! Da die letzte geplante, modulübergreifende SEEWA- Ausbildung nur als Videokonferenz möglich war, entschloss die SEEWA-Nord erneut mit der Unterstützung unseres Ortsverbandes erstmalig ein Lernvideo für die Ausbildung zu erstellen. Das Ergebnis findet ihr hier: SEEWA Nord: WTC5000 durch TWA6 ersetzen - Technisches Hilfswerk (THW).

Der SEEWA- Beirat bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung sowie Gastfreundschaft durch den Ortsverband Hamburg-Mitte und freut sich schon auf die nächsten gemeinsamen Projekte.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: